Tschüß

06:30

Ich habe eine lange Zeit überlegt, ob ich diesen Post schreiben soll oder nicht, aber ich bin zu dem Entschluß gekommen, dass ich diesen Blog beenden werde.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die hier immer kommentiert haben, für die virtuellen Freundschaften, die hier entstanden sind, für die Hilfe, die ich immer ungefragt bekommen habe und die Inspirationen, die ich von euch bekommen habe.

Ich wünsche euch allen weiterhin viel Spaß mit eurem Hobby und dem Bloggen und bin froh, dass ich euch kennenlernen konnte!

Macht es gut und viele Grüße

Corinna

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Liebe Corinna,
    mit welcher Hiobsbotschaft startest du denn in den heutigen Tag? Das muss ich erst einmal setzen lassen.
    Wenn ich dir einen kleinen Rat geben darf: Lösche deinen Blog nicht!
    Es gibt in unser aller Leben Phasen, in denen will das Bloggen nicht so recht passen. Das kann ganz unterschiedliche Gründe haben.
    Sollte bei dir der Zeitfaktor gerade das größte Argument DAGEGEN sein, dann kann sich diese Situation auch wieder ändern. Und dann wäre es doch schade, du könntest nach einer (Zwangs-)Pause nicht wieder ganz leicht "zurückkommen", auf deinen Blog, der uns Leserinnen vertraut ist und der uns sofort wieder zu dir hüpfen ließe. ;)
    Ich würde und werde dich und deine geschmackvollen Werke sehr vermissen!
    Alles erdenklich Liebe und Gute für dich.
    Herzlichst,
    Katrin
    P.S. Eine E-Mail an dich ist unterwegs.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch hier an der Stelle nochmals für deine Worte; ich freue mich, dass wir uns hier gefunden haben und wir lesen uns auf jeden Fall weiterhin!

      Ganz liebe Grüße und Danke
      Corinna

      Löschen
  2. Liebe Corinna,

    da bin ich am frühen Morgen gleich so geschockt worden und das vor meiner 1. Tasse Kaffee, tzee.

    Ich kann dich gut verstehen, allerdings würde ich NICHTS löschen, nur „still legen“.
    Wie Katrin schon sagt, es kann sich doch schnell was ändern und du kannst dann nicht mehr auf seinen alten Blog zurückgreifen, ich fände das für dich sehr schade.

    Ich werde dich und deine Werke vermissen und freue mich, dass wir im Netz an anderer Stelle in Verbindung stehen.

    Mach’s gut, liebe Corinna.

    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      danke für deine lieben Worte und nein, ich werde den Blog nicht löschen, noch werde ich ausschließen,dass ich irgendwann mal wieder bloggen werde.
      Wir lesen uns auf jeden Fall
      Ganz liebe Grüße Corinna

      Löschen
  3. Liebe Corinna,
    für immer fände ich sehr, sehr schade. Ich vermisse Deine Ideen jetzt schon.
    Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe, irgendwann wieder von Dir zu hören oder vielleicht auch etwas zu sehen.
    Sei ganz lieb gegrüßt Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir liebe Katrin dankeschön für die netten Worte!

      Ich lese ja weiterhin auf euren Blogs und vielleicht mache ich irgendwann auch hier weiter.
      Liebe Grüße Corinna

      Löschen
  4. Liebe Corinna
    Oh nein, was sind das denn für Nachrichten? Wie schade. Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschliessen. Es wird was fehlen.
    Ich wünsche dir alles Liebe & Gute,
    Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadia,
      ich bin ja nicht aus der Welt, nur eben hier jetzt nicht mehr aktiv.
      Ich danke dir und auch für dich alles Liebe und Gute
      Corinna

      Löschen
  5. Hallo liebe Corinna,
    da hast du uns aber geschockt. Ich kann mich nur Katrin und Petra anschließen. Lösche den Blog nicht, denn gelöscht ist gelöscht. Ich hoffe sehr, das du es dir irgenwann wieder anders überlegst und du uns wieder deine schöne Sachen hier zeigst.
    Drück dich und liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben ja schon geschrieben und ich bleibe ja auch mit dir in Kontakt.
      Ganz liebe Grüße und lieben Dank
      Corinna

      Löschen